Tag-Archiv | Pause

Ich sage Danke!

Danke für 10 Jahre Treue, Torten und die besten Kunden der Welt.

Die letzten zwei Jahre waren nicht einfach, wie für uns alle nicht… ständige Unsicherheit wie es weiter geht (Lockdown? Kein Lockdown? Nur ein bisschen Lockdown?), Personal schwer zu finden, steigende Kosten… alles bekannt.

So habe ich mich nach 10 Jahren entschlossen, eine Pause zu machen. Eine Pause vom Café, vom Stress, vom „Baby“ la petite confiserie. Vor 10 Jahren habe ich eröffnet. In der Hochstraße. Ganz klein, ganz alleine, große Hoffnungen und Träume. Und ich kann sagen, dass es sich gelohnt hat. Dass ich die Entscheidung, mich selbstständig zu machen, (fast) nie bereut habe.

Es gab so viele tolle Momente, Mitarbeiter*innen, Gespräche, Torten, Kund*innen… und ich werde vieles davon vermissen. Dieses Jahr mache ich noch Torten auf Bestellung. Wieder ganz alleine, ganz klein, zurück zu den Anfängen. Telefonisch oder per Mail bestellbar. Mit Termin abholbar. Falls wir nicht schon ausgebucht sind.

Und nächstes Jahr mache ich ganz Pause. Mit Mann und Kind und Hund auf Europareise.

Es wird danach weitergehen. Ob an der Marienstraße oder an einem anderen Ort. Irgendwas werde ich machen. Und wenn ihr mögt, halt ich euch gerne auf dem Laufenden.

Ich danke euch allen sehr. Für konstruktive Kritik, Komplimente, Einblicke in eure Leben, Feiern, Feste… Ich war immer stolz darauf ein Teil eurer Parties sein zu dürfen. Mit Torten, Cupcakes und allem was dazu gehört.

Ich bin stolz auf alle meine Azubis, die zu Gesellinnen wurden. Von denen ich lernen durfte und die durch die Bank wunderbare Prüfungen abgelegt haben. Lasst es euch gut gehen, passt auf euch auf. Danke für alles!