Bei uns gibt’s Feines nicht nur für den Magen

img_1206Am 18. Januar findet bei „la petite confiserie“ wieder eine szenische Lesung von und mit Josef Schoenen statt. Dieses Mal wird „Das Gespenst von Canterville“ nach der Erzählung von Oscar Wilde geboten. Josef Schoenen liest, spielt verschiedene Rollen und begleitet sich dabei auf der Gitarre mit Eigenkompositionen zwischen Jazz, Funk, Klassik und Chanson.

Wann und wo?
Mittwoch, 18. Januar 2017, Beginn 19.00 Uhr
la petite confiserie, Marienstraße 37 in Wuppertal

 

Der Eintrittspreis beträgt 8,00 Euro, Karten gibt es bei uns im Laden. Kartenreservierungen sind auch telefonisch unter 0202-97 37 03 98 oder per E-Mail möglich.